Beispiele für Engagement

Hier können Sie helfen


Wenn Sie sich für dieses Projekt interessieren, können Sie hier Kontakt aufnehmen.

[zurück zur Liste]

1. Organisation
  Name der Organisation mensch zu mensch Freiwilligenzentrum
  Träger Caritasverband
  Straße, Hausnummer Bartholomäus-Schink-Str. 6
  PLZ / Ort 51145 Köln
  Ansprechpartner Monika Brunst

[Telefon/Fax] [E-Mail] [Internet]

2. Projektbeschreibung
  Projektname 14-j. mit Hörbehinderung als Mentor begleiten
  Projektnummer 4509
  Einsatzort Köln Porz
  Kategorie Menschen mit Behinderungen
  Tätigkeit Begleitung und Hilfestellung
  Einsatzbeschreibung

Gesucht wird ein junger Mann, vorzugsweise Student, aus der Nähe von Köln Porz. Aufgabe: 1-x pro Woche einen Nachmittag Freizeit verbringen mit einem 14-jährigen leicht geistig behinderten Jungen mit körperlichen Einschränkungen und Ängsten.
Zum Beispiel gemeinsam in ein Jugendzentrum gehen, erste Kontakte schließen, gemeinsam Musik hören oder Kicker spielen, als ?Großer Bruder? so etwas wie ein Mentor sein.

  Kenntnisse, Fähigkeiten, Erfahrungen

Verständnis für einen Jungen mit Hörbehinderung, Geduld und regelmäßig Zeit für ein Treffen 1x pro Woche am Nachmittag

  Teamarbeit ja
  Geschlecht m
  Alter zwischen 18 und 30

3. Ergänzende Angaben
  Einsatztag/Einsatzzeit nach Absprache
  Zeitaufwand Stundenzahl: 3 Stunden
Häufigkeit: 1 mal
Rhythmus: pro Woche
  Projektzeitraum ab: 19.03.2018
bis: 31.08.2018
  Einarbeitung ja
  Qualifizierung

Voraussetzung ist die Bereitschaft zum Beantragen des Erweiterten Polizeilichen Führungszeugnisses (kostenlos bei Ehrenamtlichen), nach einem Gespräch mit der begleitenden Psychologin wird der erste Kontakte hergestellt

  Kostenerstattung Telefonkosten: nein
Fahrtkosten: nein
Materialkosten: nein
  Versicherungsschutz ja
  Führerschein erforderlich nein
  Besonderheiten

für einen Einsatz sollte mindestens das Frühjahr bis Ende Sommer 2018 zur Verfügung stehen, kein kurzfristiges Engagement, weil eine Bindung entstehen könnte

[zurück zur Liste]